Golfschuhe

43 Ergebnisse
Filter zurücksetzen
  • Herren Golfschuhe
    2 Farben
    €239
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €239
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €209
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €239
  • Herren Golfschuhe
    3 Farben
    €209
  • Herren Golfschuhe
    5 Farben
    €179
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €209
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €219
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Herren Golfschuhe
    3 Farben
    €159
  • Herren Golfschuhe
    3 Farben
    €149
  • Damen Golfschuhe
    2 Farben
    €159
  • Damen Golfschuhe
    2 Farben
    €209
  • Damen Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €239
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €269
  • Herren Golfschuhe
    2 Farben
    €125
  • Herren Golfschuhe
    2 Farben
    €249
  • Damen Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Damen Golfschuhe
    3 Farben
    €179
  • Damen Golfschuhe
    1 Farbe
    €199
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €179
  • Damen Golfschuhe
    2 Farben
    €149
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Damen Golfschuhe
    1 Farbe
    €239
  • Damen Golfschuhe
    3 Farben
    €125
  • Damen Golfschuhe
    1 Farbe
    €209
  • Herren Golfschuhe
    3 Farben
    €129
  • Damen Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Damen Golfschuhe
    3 Farben
    €209
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €149
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €279
  • Herren Golfschuhe
    4 Farben
    €209
  • Herren Golfschuhe
    1 Farbe
    €249
  • Damen Golfschuhe
    3 Farben
    €179
  • Damen Golfschuhe
    2 Farben
    €269
  • Herren Golfschuhe
    2 Farben
    €309
  • Herren Golfschuhe
    2 Farben
    €295
  • Damen Golfschuhe
    2 Farben
    €269
Wie kann ich mich meine Golfschuhe pflegen?

Haben Sie sich für einen FootJoy-Golfschuh entschieden? Dann besitzen Sie grundsätzlich einen sehr pflegeleichten Schuh. Schenken Sie ihnen ein wenig Liebe und Aufmerksamkeit und Sie werden feststellen, dass der sportlich-schicke Look, das angenehmes Tragegefühl und die generelle Leistung Ihrer Golfschuhe deutlich länger erhalten bleiben als ohne regelmäßige Pflege.

Wir raten dazu, sowohl Ihre Ledergolfschuhe als auch leichte Golfschuhe mit Synthetik-Obermaterial zwischen den Runden zu reinigen und an geeigneter Stelle zu lagern, damit Sie sich möglichst lange an Ihren Sommer- und Wintergolfschuhen erfreuen können. Ein gute Methode ist es, immer zwei Paar Golfschuhe zur Auswahl zu haben, zwischen denen Sie regelmäßig hin- und herwechseln. So kann sich ein Paar nach getaner Arbeit „ausruhen“ und neue Kräfte sammeln, während das andere auf dem Golfplatz zum Einsatz kommt – und beide Paare bleiben Ihnen deutlich länger erhalten als ein einzelnes Paar.

Gewusst wie: Verwenden Sie einen Schuhlöffel, wenn Sie in die Schuhe schlüpfen, und legen Sie vor allem immer Schuhspanner (aus Holz) in Ihre Golfschuhe, wenn Sie sie gerade nicht benutzen. Gerade Ihren Golfschuhen für den Winter oder für den Sommer kommt dies zugute, während sie in der jeweils anderen Saison pausieren. Der Schuh behält seine Form und kann im Falle von Feuchtigkeit schonend und formgerecht trocknen.

Achten Sie stets auf mögliche Beschädigungen an der Ferse, denn diese verschlechtern die Passform des Schuhs und können im schlimmsten Fall zu Blasenbildung führen. Auch den Zustand und festen Sitz Ihrer Spikes (falls vorhanden) sollten Sie regelmäßig überprüfen und sie bei Bedarf rechtzeitig austauschen.

Wichtig: Bewahren Sie Ihre Golfschuhe nicht im Auto auf. Hohe Temperaturen im Sommer können verschiedene Materialien Ihrer Sommergolfschuhe beschädigen und einen Zersetzungsprozess auslösen, der die Lebensdauer der Schuhe verkürzt.

Wie reinige ich meine Golfschuhe?

Für die Reinigung von FootJoy-Golfschuhen empfehlen sich je nach Obermaterial des Schuhs unterschiedliche Techniken, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten. Schmutz und Rückstände auf Golfschuhen aus Leder oder Synthetik entfernen Sie effektiv mit FootJoy-Schuhreiniger oder milder Seife und Wasser. Lassen Sie Ihre Schuhe bei milder Raumtemperatur an der Luft trocknen und schützen Sie sie dabei vor direkter Sonneneinstrahlung.

Trocknen Sie Ihre Schuhe bitte nicht mit Hilfsmitteln wie einem Föhn oder anderen Arten von Wärmequellen. Übermäßige Hitze kann nämlich sowohl das empfindliche Obermaterial als auch die Laufsohle beschädigen. Für Ihre Golfschuhe aus Leder verwenden Sie eine farblose oder der Farbe der Schuhe entsprechende Schuhcreme, damit das Vollnarben- oder Kalbsleder noch lange einwandfrei aussieht, geschmeidig und flexibel bleibt und Ihnen ein tolles Tragefühl beschert.

Sind Ihre Golfschuhe aus Mesh-Material gefertigt, eignet sich am besten warmes Wasser mit ein wenig flüssigem Spül- oder Waschmittel. Tauchen Sie ein weiches Tuch oder eine Reinigungsbürste mit weichen Borsten in die Seifenlauge und bürsten Sie den Netzstoff vorsichtig ab. Anschließend müssen Sie das Netz nur noch mit einem in kaltem Wasser angefeuchteten Tuch abtupfen, um die Seifenreste zu entfernen und Ihre Golfschuhe an der Luft trocknen lassen. Am schonendsten geschieht dies an einem schattigen Ort oder in Innenräumen und nicht in direktem Sonnenlicht.

Sollten Ihre Golfschuhe während einer Runde einmal nass werden, warten Sie mit der Reinigung und dem anschließenden sachgemäßen Trocknen bitte nicht zu lange. Ein bewährter Trick: Legen Sie für 10–12 Stunden zerknülltes Zeitungspapier in den Schuh, es nimmt die ungewollte Feuchtigkeit sicher auf. Danach entfernen Sie das Papier und ersetzen es durch Schuhspanner. Schuhspanner aus Holz haben viele Vorteile: Sie bringen das Obermaterial wieder in seine Ursprungsform, glätten das Futter im Schuh und absorbieren zudem die Restfeuchte und unangenehme Gerüche. Wir empfehlen Ihnen, stets Schuhspanner aus dem Naturmaterial Holz zu verwenden, diese erfüllen die gewünschten Funktionen deutlich besser als Schuhspanner aus Kunststoff.

Wie tausche ich Kunststoff-Spikes aus?

Das aktuelle FootJoy-Schuhsortiment enthält eine Reihe verschiedener Spikes, jedoch arbeiten alle mit einheitlichen Gewindelösungen (Fast Twist 3.0 bzw. Tour Lock). So wird das Austauschen Ihrer Kunststoff-Spikes zum Kinderspiel!

Wie wasserdicht sind FJ-Golfschuhe?

Alle wasserdichten FootJoy-Golfschuhe, die in Deutschland verkauft werden, haben eine einjährige Garantie, die die Wasserdichte des Golfschuhs bei normalem Gebrauch für ein Jahr ab dem ursprünglichen Kaufdatum gewährleistet. Diese Garantie setzt voraus, dass keine Schnitte, Abschürfungen oder andere Schäden an den Schuhen vorhanden sind und sie nicht verändert oder zweckentfremdet wurden. Sollte es doch einmal passieren, dass ein wasserdichter Golfschuh innerhalb der Garantiezeit undicht wird, ersetzt FootJoy Ihnen den Schuh selbstverständlich durch einen gleichartigen oder gleichwertigen FootJoy-Schuh. Das FJ-Schuhsortiment umfasst eine Reihe verschiedener wasserdichter Materialien, darunter das Premium-ChromoSkin™-Leder: Dieses weist durch die spezielle Behandlung und Verarbeitung an sich schon komplett wasserdichte Eigenschaften auf, die sogar auf molekularer Ebene aktiv sind. ChromoSkin™-Leder wird beispielsweise für unsere meistverkauften Schuhmodelle wie Pro|SL und Tour Alpha verwendet. Leichtere wasserdichte Golfschuhe wie Flex XP und Hyperflex verfügen über eine Membranbarriere, die wasserdichten Schutz bei gleichzeitig sehr guter Atmungsaktivität bietet. Die wasserdichten Materialien variieren je nach Schuhmodell und werden zu Ihrer Information auf der jeweiligen Produktseite angegeben.